Infos von Wert für Bauherren

« Zurück zur Startseite

BAU BAUUNTERNEHMER

Hochdruckpumpen – heutzutage nicht mehr wegzudenken

posted am

Bei Hochdruckpumpen handelt es sich um Maschinen, die Flüssigkeiten befördern. Der Druck dazu ist nötig, da Fluide nicht gefasst werden können. Hochdruckpumpen werden in zwei Hauptgruppen unterteilt, abhängig vom Funktionsprinzip. Bei der ersten Hauptgruppe handelt es sich um die Strömungspumpe. Bei dieser Art der Pumpe durchläuft das Medium, also die Flüssigkeit, die Maschine frei ohne Klappen und Ventile. Würde die Maschine stillstehen, würde das Medium praktisch rückwärts fließen. Aus diesem Grund kommen je nach gewünschter Anwendung Ventile, Rückschlagklappen oder Schieber zum Einsatz.…

mehr lesen »

Wichtiges zur Planung von Neubauprojekten

posted am

Die Planung von Neubauprojekten ist immer ein sehr aufwendiges und kompliziertes Unterfangen, umso hervorragender ist jedoch das Ergebnis. Ein Neubau ist extrem aufwendig, weshalb man mehrere Fachleute und Teams in die Planung mit einbeziehen muss. Hier soll es darum gehen, wie man einen Plan für Neubauprojekte am besten anlegt. Auf die Fachleute kommt es an Um einen Neubau durchzuführen, benötigt man zahlreiche unterschiedliche Flachmänner. Hierzu zählen unter anderem Architekten, Bauingenieure, weitere Ingenieure, Handwerker, Bauunternehmen und so weiter.…

mehr lesen »

Kantenleimmaschine Storm – im zuverlässigen Dauereinsatz für Massivholz und Rollenware!

posted am

Die Kantenleimmaschine Storm ist für die rasche Verarbeitung verschiedener Plattenstärken und Kantenlängen ausgelegt. Die leichte Handhabung macht Sägen und Leimen zum Vergnügen. Die digitale Steuerung ermöglicht die Eingabe präziser Parameter. Programme können gespeichert und bei Bedarf wieder abgerufen werden. Die spezielle Fügetechnik sorgt für eine Einsparung bei den Schärfkosten der Sägeblätter. Wie arbeitet die Kantenleimmaschine Storm? Die digitale Steuerung ermöglicht das präzise Fräsen mit einer Fein- oder Bündigfräse. Die hervorragende Kantenführung sorgt für den entsprechenden Vorschub von Massivholz- oder Kantenanleimer, um exakt mit der Platte passgenau zusammenzutreffen.…

mehr lesen »

Was wird unter Injektionsverfahren verstanden?

posted am

„Kraftstoffeinspritzung“ wird als Sammelbegriff für alle Gemischbildungssysteme, wie z. B. Verbrennungsmotoren, die keine Vergaser besitzen, verwendet. Bei diesem Kraftstoffzufuhrsystem gibt es viele sehr unterschiedliche Arten. Das wichtigste Unterscheidungskriterium ist die Position der Einspritzdüse. Dabei handelt es sich um die direkte Einspritzung mit innerer Gemischbildung sowie die indirekte Einspritzung mit innerer oder äußerer Gemischbildung. Im Detail geht es dabei um Einspritzungen einzelner Motorentypen sowie die davon abhängigen Funktionsprinzipien wie Diesel, Otto usw.…

mehr lesen »

Mietwohnungen und Eigentumswohnungen ganz bequem im Internet finden

posted am

Im World Wide Web ist alles nur ein paar Mausklicks entfernt, so auch ein Überangebot an erstklassigen Mietwohnungen und Eigentumswohnungen in bester Lage. Zahlreiche Online-Plattformen haben es sich zur Aufgabe gemacht, Verkäufer und Interessenten einer Immobilie zusammenzuführen und eine Kontaktmöglichkeit bereitzustellen. Der Suchende kann bequem von zu Hause aus eine Vielzahl an geeigneten Objekten anschauen, gestochen scharfe Bilder der Immobilie können genauer betrachtet werden. Ist das Kaufinteresse erst einmal geweckt, so kann der potenzielle Käufer gleich Kontakt zum Inserenten aufnehmen.…

mehr lesen »

Wie wichtig ist Infrastrukturkosten Management?

posted am

Die Grundlage für den Unternehmenserfolg bietet ein solides Infrastrukturkosten Management, wie es etwa die Simacek Facility Management Group GesmbH anbietet. Der Mittelpunkt bildet hier das wirtschaftliche Wachstum. Um dieses Ziel zu erreichen, bedarf es einer klaren Struktur. Allerdings steigen gleichzeitig auch die Anforderungen an eine Infrastruktur. Im Folgenden soll eine Übersicht über das Thema gegeben werden:  Auf welche Anforderungen müssen Unternehmen reagieren? Vor welchen neuen Aufgaben stehen die Unternehmen? Welchen Zweck hat Infrastrukturkosten-Management?…

mehr lesen »

Architekt - Kunst und Wissenschaft in einem Beruf

posted am

Architekten entwerfen und planen Gebäude. Sie sind auch dafür zuständig, die Bauausführung zu überwachen. Aber der Beruf eines Architekten handelt nicht nur von künstlerischer Freiheit, sondern umschließt auch die Mathematik und Physik.  Der Beruf erfordert natürlich Kreativität, aber auch physikalisches Verständnis. Ein Gebäude soll ja nicht nur schön aussehen, sondern auch stabil stehen. Um als Architekt tätig zu sein, wird ein Studium benötigt, dass sich nicht nur auf das Bauen, sondern auch auf die Statik bezieht.…

mehr lesen »

Fenster

posted am

Schöne Fenster prägen das Aussehen eines Hauses, so dass der Auswahl und Verbauung der jeweiligen Fensterlösung eine besondere Bedeutung zukommt. Hier lohnt es sich, also bereits bei der ersten Ideenfindung viel Augenmerk walten zu lassen, denn natürlich sollten Fenster zum einen gut aussehen und den Stil des Bauwerks unterstreichen, zum anderen sollten sie aber auch kostengünstig sein. Weiterhin ist zu unterscheiden, ob die betreffende Fenstervariante in einem Neubau oder einem Sanierungsprojekt verbaut werden soll, denn in einer Stadtvilla im Bauhausstil wird man definitiv eine andere Fensterlösung verbauen als bei der Sanierung eines denkmalgeschützten Hauses aus dem 19.…

mehr lesen »

Mauertrockenlegung der Außenwände

posted am

Die Mauertrockenlegung beschreibt alle Maßnahmen zur Trockenlegung eines feuchten Mauerwerks sowie alle Maßnahmen, welche präventiv angewendet werden können, um das Einziehen von Feuchte in das Mauerwerk zu verhindern. Feuchte im Mauerwerk kann durch Regen- oder Grundwasser vor allem bei Mauern im Außenbereich entstehen. Aber auch im Innenbereich kann ein feuchtes Mauerwerk, zum Beispiel durch undichte Wasserleitungen, entstehen. Durch Kondensation von Wasser, zum Beispiel in der Küche oder eine hohe Luftfeuchtigkeit in den Räumen, kann ein feuchtes Mauerwerk auch entstehen.…

mehr lesen »

Dachdeckerei und Spenglerei im Überblick

posted am

Hinter der so genannten Dachdeckerei verbirgt sich nichts anderes als ein Unternehmen, das von einem Dachdeckermeister geführt wird und für das Decken und Gestalten von Dächern zuständig ist. Das bedeutet aber auch, dass es sich bei der Dachdeckerei zudem um eine Baumaßnahme handelt, welche allen relevanten Vorschriften in Bezug auf das Bauhandwerk und die Bauplanung, die Bauorganisation sowie die Baudurchführung gerecht werden muss. Wer als Bauherr oder Bauherrin unsicher ist, sollte sich also auch in Bezug auf die Dachdeckerei auf die Empfehlung des jeweiligen Architekten verlassen, denn er kennt die besten Dachdecker und kann somit dabei helfen den richtigen Partner für die eigene Baumaßnahme zu beauftragen.…

mehr lesen »